Home
Aktuelle Hinweise
Termine & Kosten
Yi Yin Ying Nei Gong
Taiji Quan
Liu He Ba Fa
Tao Yoga & Qi Gong
Tao Yoga
Tai Chi Qi Gong
Über uns
Bücher-Tips
Interessante Links
Kontakt
Impressum

Qi Gong
Im System des Universal Tao sind mehrere Arten von Qi Gong integriert.

Einfaches Qi Gong: 
Atem- und Bewegungsübungen zur Belebung des gesamten Organismus, die in einer achtsamen und entspannten Geisteshaltung praktiziert werden.

Eisenhemd Qi Gong:
Das ursprünglich für die Kampfkünste entwickeltes Qi Gong zur Stärkung der inneren Kräfte, bietet wirkungsvolle Übungen zur Erhaltung eines gesunden und widerstandsfähigen Körpers mit aufrechter Haltung. Die Muskeln, Knochen und Sehnen sowie Drüsen, Organe und Bindegewebe werden gestärkt. Verspannungen können sich lösen. <mehr>

Tan Tien Qi Gong:
Der Tan Tien ist unser wichtigstes Energie-Reservoir und befindet sich im unteren Bauchraum. Die chin. Medizin betrachtet den Tan Tien als ein Ozean von Lebensenergie, der überfließen muss um alle inneren Organe mit Chi zu versorgen.
Um diesen Zustand zu erreichen, lernen wir unseren Tan Tien zu füllen und die Lebensenergie dort zu komprimieren und zu speichern.

Tan Tien Qi Gong ist eine Grundlage für die taoistischen Praktiken Eisenhemd Qi Gong, Meditation und Taiji. <mehr>
ZurückWeiter
to Top of Page

BAMBUS Übungsraum - Qi Gong & TaiChi - Dresden  | info[@]tao-dresden.de